The Neal Morse Band laden fans am 25. Januar 2019 Mit Ihrem Neuen Album ‘The Great Adventure’ zu einem wahrlich grossen abenteuer ein

- 15/10/18 –

Radiant Records/Metal Blade Worldwide! Welttour Beginnt Am 3.2.2019 In Nashville!

THE NEAL MORSE BAND – Neal Morse (Gesang, Gitarre, Keyboard), Mike Portnoy (Drums, Gesang), Randy George (Bass), Bill Hubauer (Keyboard, Gesang), Eric Gillette (Gitarre, Gesang) – veröffentlichen am 25. Januar 2019 über Radiant Records via Metal Blade Worldwide ihr neues Doppel-Konzeptalbum ‘THE GREAT ADVENTURE‘. Es erscheint in drei Formaten: als 2CD, 2CD/DVD Special Edition mit Filmschnipseln aus der Produktionsphase des Albums und als 3LP. Der Vorverkauf beginnt am 4.Dezember.

Der Nachfolger zu ‘THE SIMILITUDE OF A DREAM‘ (2016), laut Kritikern einem Meisterwerk, wird das neunte Studioalbum mit Morse, Portnoy und George, sowie die vierte richtige Zusammenarbeit in dieser Besetzung sein. Morse und Portnoy haben gemeinsam vier Bands gegründet, doch THE NEAL MORSE BAND ist bisher die beständigste und hat von allem den größten musikalischen Output.

Let the great adventure now begin…” Die letzte Textzeile auf ‘THE SIMILITUDE OF A DREAM‘ hat sich als sonderbar prophetisch erwiesen. Das neue Album ist der perfekte Begleiter zu seinem Vorgänger, der einen Teil von John Bunyans The Pilgrim’s Progress nacherzählte. Fans bekommen damit alles, was sie von THE NEAL MORSE BAND erwarten, aber auch mehr: Rock, Metal, Klassik und Jazz klingen abwechselnd immer wieder an, nicht zu vergessen ein paar unwiderstehliche Melodien, alles dargeboten von einigen der besten Rockmusikern der Welt.

Neal Morse erklärt: “Diese Band erstaunt mich immer wieder aufs Neue! Ich stand ehrlich gesagt ein bisschen unter Druck nach THE SIMILITUDE OF A DREAM, einem so besonderen Album, dessen Songs bei allen Konzerten abgeräumt haben, glaube aber jetzt, dass auch THE GREAT ADVENTURE einschlagen wird wie eine Bombe. Alle meine Erwartungen haben sich auf diesem neuen Doppelalbum erfüllt! Als ich es gestern Abend durchhörte, hatte ich am Ende Tränen in den Augen!

Mike Portnoy stimmt zu und ergänzt: “Wie überbietet man ein episches Doppel-Konzeptalbum??? Tja, mit einem weiteren, hahaha! Ich wusste, THE SIMILITUDE OF A DREAM zu übertreffen würde schwierig sein, falls nicht unmöglich, weil ich so großen Respekt davor hatte, aber was wir hiermit erreicht haben, haut mich echt um. Das ist wirklich das vollkommene Begleitalbum zu TSOAD.

Es gibt Dinge, die darf man einfach nicht zweimal versuchen“, fährt Randy George fort. “Auf THE SIMILITUDE OF A DREAM haben wir etwas Besonderes geschaffen. Ich war mir sicher, der Nachfolger müsse sich deutlich davon unterscheiden, doch man muss auf sein Herz hören und sich von der Musik leiten lassen. THE GREAT ADVENTURE ist im Grunde genommen ein Wunder. Es ähnelt SIMILITUDE konzeptionell und strukturell, ist aber zäher und düsterer! Es handelt sich um ein Machtwerk, und ich freue mich, es live zu spielen!

Dem Titel gemäß war der Schaffensprozess abenteuerlich. Anders als bei früheren Morse-Alben, die binnen weniger Wochen entstanden, ließen sich die umtriebigen Weltklasse-Musiker dismal fast ein Jahr Zeit zum Arbeit, und das Ergebnis strotzt vor Qualität. Dabei musste rigoros ausgesiebt werden: Einige schon fertige Songs und Figuren wurden verworfen, um trotz schwindender Studiozeit neue Verbindungen herzustellen und frische Ideen einzubauen, die man dann kurz vor knapp aufnahm. “Wir haben viel Arbeit hineingesteckt und noch mehr überarbeitet“, betont Morse, “aber genau so war es auch bei anderen wichtigen und erfolgreichen Alben, an denen ich beteiligt gewesen bin. Ich denke da etwa an SOLA SCRIPTURA und Spock’s Beards SNOW.


Im Studio stellte sich zudem die Schlüsselfrage, wie man alles zu einem stimmigen Ganzen zusammenfügen sollte. Letztlich bewältigte Morse dieses “Abenteuer” dadurch erfolgreich, dass er erkannte: ‘THE GREAT ADVENTURE‘ brauchte eine neue Stimme und Perspektive. Dabei handelt es sich um jene des verlassenen Pilgersohns – eine jüngere, vermutlich wütendere Stimme als auf ‘THE SIMILITUDE OF A DREAM‘.

THE NEAL MORSE BAND werden ‘THE GREAT ADVENTURE‘ auf einer Headlinertour vorstellen, die am 3.2.2019 in Nashville im Club City Winery startet. Karten und VIP-Tickets findet ihr unter radiantrecords.com. Seht euch die Band an den folgenden Terminen an, weitere Konzerte werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben:

02/02 Nashville, TN City Winery
02/03 Tampa, FL The Ritz (Cruise To The Edge Pre-Cruise Party)
02/04 Tampa, FL Cruise To The Edge 2019 (through February 9)
02/10 Atlanta, GA City Winery
02/11 Charlotte, NC Neighborhood Theatre
02/12 Baltimore, MD Soundstage
02/13 Jersey City, NJ White Eagle Hall
02/15 Boston, MA The Sinclair
02/16 Philadelphia, PA Keswick Theatre
02/17 Westbury NY The Space at Westbury
02/18 Montréal, QC Club Soda
02/19 Quebec City, QC Salle Sylvain Lelievre
02/21 Toronto, ON Opera House
02/22 Pittsburgh, PA Mr. Smalls Theatre
02/23 Cleveland, OH Beachland Ballroom
02/24 Detroit, MI The Crofoot Ballroom
02/26 St. Charles, IL Arcada Theatre
02/27 St. Louis, MO Delmar Hall
02/28 Dallas, TX Gas Monkey Live
03/01 Lawrence, KS Granada Theatre
03/02 Denver, CO Summit Music Hall
03/05 Seattle, WA The Triple Door
03/06 Portland, OR Hawthorne Theatre
03/07 San Francisco, CA Slim’s
03/08 Whittier, CA The Whittier Center Theatre
03/09 Chandler, AZ Bogle Theatre (Chandler Center For The Arts)
03/24 London, United Kingdom Islington Assembly Hall
03/25 Paris, France The Alhambra
03/26 Tilburg, Netherlands O13
03/27 Esch /Alzette, Luxembourg Rockhal Esch Sur Alzette
03/29 Koln, Germany Kantine
03/30 Copenhagen, Denmark Viften
03/31 Goteborg, Sweden Stora Teatern
04/01 Stockholm, Sweden Skandiascenen
04/03 Berlin, Germany Heimathafen
04/04 Hamburg, Germany Markthalle
04/05 Leipzig, Germany Halle d / Werk 2
04/06 Warsaw, Poland Progresja
04/07 Brno, Czech Republic SONO Music Club
04/09 Munich, Germany Technikum
04/10 Pratteln, Switzerland Z7 Konzertfabrik
04/11 Lyon, France C.C.O.
04/12 Trezzo sull’Adda MI, Italy Live Club
04/13 Barcelona, Spain Salamandra 1
04/14 Madrid, Spain Sala Mon

http://www.nealmorseband.com
http://www.radiantrecords.com