REVOCATION streamen “Summon The Spawn” via Decibel Magazines “Deciblog”!

- 13/10/15 –

Empire Of The Obscene” Reissue mit “Summon The Spawn” Demo erscheint am 13. November über Metal Blade Records!

REVOCATION veröffentlichen nach langer Wartezeit endlich ihr Debütalbum “Empire Of The Obscene.” noch einmal. Das Album erscheint am 13. November über Metal Blade Records und kann hier vorbestellt werden: metalblade.com/revocation. Dort könnt ihr euch auch den Titelsong anhören.

Heute präsentiert uns wiederum der “Deciblog” des Decibel Magazines einen Stream der neu abgemischten Version von “Summon The Spawn“, welche ihr euch ab sofort HIER anhören könnt!

Mitbegründer und Frontmann Dave Davidson zum Re-Release:
2008 veröffentlichten wir unser erstes Album “Empire of The Obscene” in Eigenregie in einer Auflage von nur 1.000 Einheiten, und jetzt können wir dank Metal Blade die Nachfrage unserer Fans decken, indem wir es weitweit neu herausbringen! Wir freuen uns, das Ding endlich offiziell zu veröffentlichen und können es kaum erwarten, bis alle den neuen Mix und das Remastering hören, wofür Pete Rutcho verantwortlich zeichnete. Zudem packen wir das rare Demo “Summon The Spawn” von 2006 mit drauf und spendieren ein neues Cover, um den Re-issue zu etwas Besonderem zu machen.

http://www.facebook.com/revocation
http://www.twitter.com/revocation
http://www.youtube.com/officialrevocation
http://www.metalblade.com/revocation
http://www.metalblade.com

Buy iTunes Artist Page Artist News