Revocation launchen neues Video zu “Vanitas”!

- 18/03/19 –

Nachdem sie letztes Jahr ihr erfolgreiches neus Album The Outer Ones veröffentlicht haben, sind Revocation prompt weltweit auf Tour gegangen. Während ihrer Rundreise durch Europa mit ihren Labelmates von Rivers Of Nihil, hat die Band einen Videclip zum Albumtrack “Vanitas” abgedreht, der Clip wurde von Rivers of Nihils Jonathan Topore abgedreht. Schaut ihn euch hier an: youtu.be/MeqwJLnNa9Y

Revocation werden im April und Mai auf US-Tour zusammen mit Whitechapel, Dying Fetus, Fallujah, Spite, Uncured und Buried Above Ground gehen.

“Chaos and Carnage” tour dates
w/ Whitechapel, Dying Fetus, Revocation, Fallujah, Spite, Uncured, Buried Above Ground
Apr. 18 – Sayerville, NJ – Starland Ballroom
Apr. 19 – Worcester, MA – Palladium
Apr. 20 – Reading, PA – Reverb
Apr. 23 – Pittsburgh, PA – Rex Theater
Apr. 24 – Cleveland, OH – Agora Theatre
Apr. 25 – Chicago, IL – Conrod Music Hall
Apr. 26 – Pontiac, MI – Crofoot
Apr. 27 – Milwaukee, WI – The Rave
Apr. 28 – Minneapolis, MN – Cabooze
Apr. 30 – Denver, CO – The Oriental Theater
May 2 – Berkley, CA – UC Theatre
May 3 – Anaheim, CA – House of Blues
May 4 – Phoenix, AZ – The Pressroom
May 5 – Albuquerque, NM – Sunshine Theater
May 7 – Springfield, MO – The Complex
May 8 – Oklahoma City, OK – Diamond Ballroom
May 9 – San Antonio, TX – Rock Box
May 10 – Dallas, TX – Gas Monkey Live
May 11 – Houston, TX – Warehouse Live
May 12 – New Orleans, LA – House of Blues
May 13 – Atlanta, GA – Buckhead Theatre
May 15 – Fort Lauderdale, FL – Revolution
May 16 – St. Petersburg, FL – Jannus Live
May 17 – Winston Salem, NC – Ramkat

Mit ‘The Outer Ones‘, proudziert von Zeuss [Rob Zombie, Queensryche, Whitechapel, etc.), loten REVOCATION die Grenzen der Death Metal und Prog-Elemente, die ihren charakteristischen Sound prägen, so weit wie nie zuvor aus. Das Album zeigt die Band wagemutiger, aggressiver und komplexer denn je. "Mir schwebte eine düsterere Ausrichtung vor, und in diesem Album steckt so viel Death Metal wie in keinem unserer vorigen", sagt Gitarrist und Sänger Dave Davidson. "Manche Genre-Bands, die in eine proggigere Richtung tendieren, büßen an Brutalität ein, doch wir wollten die Aggression beibehalten, aber trotzdem Grenzen ausloten." Statt gesellschaftliche und historische Fragen zu behandeln, wie noch auf 'Great is Our Sin' von 2016, widmet sich Davidson nun dem Fantastischen und konkret einem der prägenden Science-Fiction-/Horror-Schriftsteller. "Der Titel ist meine Hommage an H.P. Lovecraft und die Geschöpfe des Kosmischen Grauens aus dem Universum, das er geschaffen hat. Wegen der finsteren, raumgreifenden Art unserer neuen Tracks passte er hervorragend zur Grundstimmung, aber obwohl die Texte größtenteils von solcher Literatur beeinflusst wurden, spiegeln sie natürlich bis zu einem gewissen Grad allegorisch die Wirklichkeit wider; so doppeldeutig zu schreiben mit einem offensichtlichen Inhalt und einer tiefergreifenden, symbolischen Bedeutung, das hat mir großen Spaß gemacht."

The Outer Ones könnt ihr hier anchecken und kaufen: metalblade.com/revocation

Revocation Line-up:
David Davidson - Guitars / Vocals
Dan Gargiulo - Guitars / Vocals
Brett Bamberger - Bass / Vocals
Ash Pearson - Drums

Revocation online:
http://www.revocationband.com
http://www.facebook.com/revocation
http://www.twitter.com/revocation
http://www.youtube.com/officialrevocation

Buy iTunes Artist Page Artist News