MASTER BOOT RECORD Kündigen Europatour für 2023 an!

- 14/12/22 –

Es gibt nur wenige wirklich originelle Künstler, aber was die Italiener von MASTER BOOT RECORD erschaffen, ist nun wirklich in einer völlig eigenen Kategorie. Im Februar werden sie ihr aktuelles Album PERSONAL COMPUTER endlich auf die Straße bringen, untenstehend alle aktuellen Tourdaten!

Nach Jahren des Wartens freuen wir uns, unsere allererste Tournee durch Europa und Großbritannien ankündigen zu können. Wir können es kaum erwarten, euch alle endlich zu treffen! Seid bereit für ein komplettes Line-Up mit zwei Gitarren, Schlagzeug, tonnenweise Röhrenmonitoren und PCs, die bereit sind, ein neues, erweitertes Set aus synthetischem Heavy Metal und schredderndem Chiptune zu entfesseln!

MASTER BOOT RECORD
13 Feb – NL – Nijmegen – Merleyn
14 Feb – BE – Brussels – Botanique
15 Feb – FR – Paris – Backstage BTM
16 Feb – FR – Nantes – Le Ferrailleur
17 Feb – FR – Toulouse – Connexion Live
19 Feb – FR – Marseille – Le Molotov
23 Feb – DE – Berlin – Urban Spree
24 Feb – PL – Warszawa – Hydrozagadka
25 Feb – AT – Vienna – Arena 3raum
08 Apr – UK – London – O2 Academy
09 Apr – UK – Sheffield – Corporation
10 Apr – UK – Glasgow – Classic Grand
29 Apr – FI – Helsinki – Kuudes Linja
30 Apr – PT – Barroselas – SWR Fest

Tickets/info: MBRSERVER.COM/TOUR

Weitere Shows werden in Kürze angekündigt!

Ihr könnt den Code verbreiten, indem ihr die Veranstaltungen teilt und eure Freunde einladet. Wir brauchen wirklich jede Unterstützung, besonders in diesem historischen Moment, in dem das Touren extrem schwierig geworden ist.

Falls ihr eine Show buchen wollt, könnt ihr euch melden unter: masterbootrecord@protonmail.com

Don’t forget to bring at least 4MB of ram to run Doom and be ready for a live firmware update. We’ll bring the floppy disks.

SPREAD THE CODE

MASTER BOOT RECORD wird ausschließlich von dem Technologen und Songwriter Victor Love geleitet und ist, wenn überhaupt, kreativ produktiv. PERSONAL COMPUTER, der Nachfolger von Floppy Disk Overdrive (2020), ist Loves neuestes Werk, seit er 2016 als 8-Bit-Geist aus der Bulletin Board System (BBS)-Szene auftauchte. Jetzt kehrt er mit einem weiteren Osterei und einer symbolträchtigen Mischung aus intensiv verzierten und doch treibenden digitalen Orchestrierungen zurück, um seine Anhänger mit einem Rechtsklick zu verwöhnen. PERSONAL COMPUTER nicht einfach bloß als Synthwave oder was auch immer für ein neumodischer Begriff gerade hip ist, um MASTER BOOT RECORDs meisterhafte, Videospiel-ähnliche Vertonung zu beschreiben. Um es einfach auszudrücken: Das ist Metal, der mit einem Synthesizer gemacht wird.

Die Hauptelemente sind Chiptune, Demoszene und Videospielmusik, Thrash/Death Metal und etwas Black Metal, sowie klassische und symphonische Muster und progressive Strukturen. Aber alles ist programmiert und mit Synthesizern gemacht.” Das Ergebnis, das von klassischer Barockmusik, Bay Area Thrash Metal und Commodore 64-Spielen gleichermaßen beeinflusst ist, ist ein wildes Mashup aus Klängen, die nach der Logik eigentlich nicht zusammengehören sollten, in den Händen von MBR aber einen Sinn ergeben und den Hörer in unerwartete und stets spannende Richtungen führen, indem sie Genre-Mauern durchbrechen.

Enigmatic, glitched-out chiptuned shredding” – METAL SUCKS

Skillfully alternates between gloomy electronica and warp-speed thrash” – SCENE POINT BLANK

A unique take on metal by completely digitizing it and turning it into something different, grand, epic and pretty brutal” – DEAD RHETORIC

https://www.youtube.com/masterbootrecord
https://www.facebook.com/masterbootrecordmusic
https://twitter.com/masterbootrec
https://www.instagram.com/masterbootrecord
https://www.twitch.tv/masterbootrec
https://open.spotify.com/artist/77s5NAGQbxu8oLstaqSwHE

Buy iTunes Artist Page Artist News