Fractal Universe launchen neue Single “Masterpiece’s Parallelism”!

- 25/03/19 –

Am 19. April werden Fractal Universe ihr neues Album Rhizomes of Insanity über Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat jetzt die zweite Single “Masterpiece’s Parallelism” aus dem Album veröffentlicht, welche man sich hier anhören kann: metalblade.com/fractaluniverse – dort findet ihr ebenfalls das Video zur ersten Single “Oneiric Realisations” – Rhizomes of Insanity kann dort auch vorbestellt werden und zwar in diesen Formaten:


–jewelcase-CD
–ltd. digipak-CD w/ bonus track (EU exclusive)
–180g black vinyl (EU exclusive)
–light yellow vinyl (EU exclusive – limited to 200 copies)
–yellow / white splatter vinyl (EU exclusive – limited to 120 copies)
–orange / red marbled vinyl (US exclusive – limited to 150 copies)
* exclusive bundles with shirts, plus digital options are also available!

Fractal Universes zweites Album ist sowohl musikalisch als auch in intellektueller Hinsicht ein echter Brocken, der das Renommee des französischen Prog-Death-Quartetts bestätigt. “‘Rhizomes of Insanity’ ist ein Konzeptalbum, auf dem es um um ein Gedankenexperiment in Bezug auf Wahnsinn geht“, erklärt Gitarrist und Sänger Vince Wilquin. “Wir stellen die Ursachen infrage und versuchen, die Grenze zwischen Verrücktheit und Vernunft zu definieren. Es läuft darauf hinaus, die Bedeutung des Wahnsinns in der gegenwärtigen Gesellschaft zu bestimmen, und gelangt zu dem Schluss, dass er mittlerweile ein maßgeblicher, unvermeidlicher und letztlich auch notwendiger Teil jedes Menschen ist, den wir um jeden Preis unterdrücken wollen.” Das Album erweist sich als von Anfang bis Ende forderndes, komplexes und dennoch leicht zugängliches Werk voller Melodien, Einfallsreichtum und mitreißender Riffs – zehn Tracks insgesamt, die alle ins Schwarze treffen.

Rhizomes of Insanity track-listing
1. Oneiric Realisations
2. Flashes of Potentialities
3. Rising Oblivion
4. A Reality to Foreclose
5. Masterpiece’s Parallelism
6. Parabola of Silence
7. Madness’ Arabesques
8. Architectural Aberrations
9. Fundamental Dividing Principle
10. Chiasmus of the Damned
11. Collective Engram – Unplugged (Bonus Track)

Im April geht die Band in ihrer Heimat auf Headliner-Tour, ehe im weiteren Lauf des Jahres europaweite Konzerte sowie Auftritte bei den Sommerfestivals anstehen. Metal-Fans dürfen sich freuen, 2019 und darüber hinaus noch eine Menge mehr von Fractal Universe auf die Ohren zu bekommen. “Seit unserer Gründung haben wir stets 100 Prozent gegeben, um unseren Hörern das Bestmögliche und denkwürdige Live-Performances zu bieten. In Anbetracht unserer Zusammenarbeit mit Metal Blade für ‘Rhizomes of Insanity’ denke ich, dass uns jetzt alle Türen offenstehen, um Fractal Universe weiter nach vorne zu bringen.

Fractal Universe tour dates:
Apr. 19 – Nilvange, France – Le Gueulard+
Apr. 20 – Limours, France – Asylum Metal Fest
Apr. 25 – Toulouse, France – La Cave à Rock
Jul. 27 – Distroff, France – Met’ Farm Festival

Fractal Universe online:
https://www.fractaluniverseband.com
https://www.facebook.com/fractaluniverseband
https://twitter.com/FractalUni
https://www.instagram.com/fractaluniverseband
https://www.youtube.com/user/FractalUniverseMetal
https://fractaluniverseband.bandcamp.com