Cattle Decapitation Veröffentlichen Terrasite am 12. Mai über Metal Blade Records

- 12/01/23 –

Artwork + Track Listing veröffentlicht!

Cover: Wes Benscoter

Terrasite ist der Erinnerung an Gabe Serbian gewidmet

Terrasite (noun)
/ˌterə ˌsīt/ (terr·a·site)
“terra-” (Latin = “earth”) + “-sitos” (Greek = “food”) Definition:
1. A devourer or destroyer of land or earth.
2. Post-Anthropocene humanity

Das aus San Diego, CA stammende Deatgrind-Outfit CATTLE DECAPITATION wird sein zehntes Studioalbum Terrasite, am 12. Mai via Metal Blade Records veröffentlichen.

Der Nachfolger des 2019 erschienen Fan-Favoriten Death Atlas wurde erneut von Dave Otero (Allegaeon, Khemmis, Archspire) produziert und enthält ein Artwork vom langjährigen Kollborateur Wes Benscoter (Vader, Kreator, Bloodbath, Hypocrisy).

Sänger Travis Ryan: “Wir haben alle das alte Sprichwort gehört, dass die Kakerlake so allgegenwärtig ist… so invasiv… so heimtückisch… dass sie einen Atomkrieg überleben könnte… Unser letztes Album, Death Atlas, hinterließ die Welt geschwärzt und leblos… so dachten wir zumindest. Es stellte sich heraus, dass die kohlenstoffverkrusteten Körper, die das Layout des Albums und das Musikvideo zierten (und die den Opfern von Pompeji ähneln, die durch die Vesuv-Katastrophe von 79 n. Chr. in der Zeit eingefroren wurden), in Wirklichkeit eher eine Kokonbühne für etwas viel Bösartigeres waren, das kommen sollte: Menschlichkeit 2.0.

Auf dem Titelbild sehen wir den Terrasiten, auch ‘Erdfresser’ genannt, der sich aus seiner Oothek häutet. Nachdem sie das qualvolle Dasein eines Menschen gelebt haben, sind sie nun in einer neuen Welt wieder aufgetaucht… traurig… verwirrt… WÜTEND; wiedergeboren als eine neue Variante der menschlichen Krankheit, jetzt angepasst, um die völlige Verwüstung ihres Heimatplaneten, der Erde, fortzusetzen und zu beenden.

Weitere Informationen zu Terrasite werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Terrasite Track Listing:
01. Terrasitic Adaptation
02. We Eat Our Young
03. Scourge of the Offspring
04. The Insignificants
05. The Storm Upstairs
06. …And the World Will Go on Without You
07. A Photic Doom
08. Dead End Residents
09. Solastalgia
10. Just Another Body

Consistently one of this country’s finest most extreme metal bands…” — Decibel Magazine

CATTLE DECAPITATION proves that death metal just might have the potential to save the world.” — Metal Injection

All these years later, CATTLE DECAPITATION remains in a league of their own.” — BrooklynVegan

CATTLE DECAPITATION:
Travis Ryan – vocals
Josh Elmore – lead guitar
Belisario Dimuzio – rhythm guitar
Olivier Pinard – bass
David McGraw – drums

https://www.facebook.com/cattledecapitation
https://twitter.com/cattledecap
https://www.instagram.com/cattledecapitation
https://www.youtube.com/officialcattledecap

Buy iTunes Artist Page Artist News