Progressive-Metaller ONI unterschreiben bei Blacklight Media / Metal Blade Records

- 26/09/16 –

Neues Album, ‘Ironshore’ am 25. November!

Artwork: Brent Elliot White (Megadeth, Trivium, Job For A Cowboy)

Wie Metal-Fanatiker bereits bemerkt haben dürften, strebt die Progressive-Metal-Band ONI momentan nach den Sternen. Heute kündigt sie an, kürzlich bei Blacklight Media/Metal Blade Records untergekommen zu sein. Das Label wird ONIs mit Spannung erwartetes Album ‘Ironshore‘ am 25. Novemberveröffentlichen. Vorbstellen könnt ihr die Scheibe ab Anfang Oktober.

Blacklight Media sind seit Februar das Label von Chefkoch Chris Santos, dem Teilhaber an den New Yorker Restaurants VANDAL, The Stanton Social and Beauty & Essex,und Metal Blade Records’ Geschäftsführer/Gründer Brian Slagel. Santos sagt: “Ich lege langfristig großen Wert auf eine bunte Vielfalt an Bands bei Blacklight Media. Oni sind unser erstes verboten hartes Signing, das seine Heaviness mit unheimlicher Präzision und klassischen Brutalo-Breakdowns verbinde. Ich freue mich riesig, sie bei Blacklight Media zu haben!

Sänger Jake Oni fügt hinzu, “Wir freuen uns, unseren Vertragsabschluss mit Blacklight Media/Metal Blade Records bekanntzugeben. Es ist uns eine Ehre, zum selben Programm zu zählen wie so viele wunderbare Bands. Die Welt gehört uns – mithilfe der Unterstützung dieser Plattenfirma!

Mit der bereits die Runde machenden Single “Eternal Recurrence”, einer kompromisslosen Hymne, die vom Talent der Gruppe zeugt, nehmen Ironshore ihre Hörer mit auf eine Achterbahnfahrt, die sowohl Headbangen und Mitsingen ermöglicht als auch zum Nachdenken anregt. “Eternal Recurrence” könnt ihr hier streamen bzw. euch das zugehörige Video ansehen: soundcloud.com | youtube.com

ONI entstanden 2014 mit dem Vorsatz, die Band zu sein, “die ich selbst gern auf der Bühne sehen würde“, erläutert Jake Oni. ONIs Sound speist sich aus der Prog-Tradition und lässt sich mit Kalibern wie The Human Abstract, Protest The Hero oder Between The Buried And Me vergleichen, ist aber dennoch einzigartig. Neben Sänger Jake Oni, besteht die Band aus den Gitarristen Martin Andres und Brandon White, Chase Bryant am Bass und Joe Greulich hinter den Drums. Zudem sind sie wohl die erste Metal-Band mit einem Xylo-Synth-Spieler, namentlich Johnny D, der den neun Tracks von Ironshore eine spannende Dynamik verleiht.

ONI schicken sich nun an, die Musikwelt im Sturm zu nehmen, Show für Show. Nach ihrem Konzert beim diesjährigen Knotfest (Lamb of Gods Sänger Randy Blythe wird während ihres Auftritts von 11:55 bis-12:25 auf der Nuclear Blast hallo sagen) geht die Gruppe ab Ende Oktober mit Max & Iggor Cavaleras Return To Roots auf Tour. Hinterher schließen sich Oni dem Tross der “I Worship Chaos”-Tour an, die am 23. November beginnt – mit Children of Bodom als Headlinern sowie Abbath und Exmortus.

Oni Tourdaten
Sept. 22 – San Diego, CA @ Brick by Brick (headlining show)
Sept. 25 – San Bernardino, CA @ San Manuel Amphitheatre (Knotfest)

Oni Tourdaten
w/ Max & Iggor Cavalera Return To Roots
Sept. 30 – Jacksonville, NC @ Hooligans Music Hall
Oct. 1 – St Petersburg, FL @ State Theater
Oct. 2 – Ft Lauderdale, FL @ Culture Room
Oct. 6 – Chicago, IL @ Reggie’s Rock Club
Oct. 7 – Detroit, MI @ Harpo’s Concert Theatre
Oct. 8 – Dayton, OH @ Oddbodys
Oct. 9 – Pittsburgh, PA @ The Rex Theater
Oct. 10 – Ottawa, ON @ Maverick’s Bar
Oct. 11 – Toronto, ON @ Opera House/44 Fest
Oct. 12 – Montreal, QC @ Les Foufounes Electriques
Oct. 14 – Quebec City, QC @ Imperial de Quebec
Oct. 16 – Cleveland, OH @ Agora Ballroom
Oct. 17 – Sauget, IL @ Pop’s
Oct. 20 – Los Angeles, CA @ Regent Theater
Oct. 21 – Tempe, AZ @ Club Red

Oni Tourdaten
w/ Exmortus
Nov. 17 – Oklahoma City, OK @ Thunder Alley
Nov. 18 – Kansas City, MO @ The Riot Room
Nov. 19 – St. Louis, MO @ Fubar
Nov. 20 – Indianapolis, IN @ 5th Quarter
Nov. 21 – Westland, MI @ The Token Lounge

Oni “I Worship Chaos Tour” dates
w/ Children Of Bodom, Abbath & Exmortus
Nov. 23 – Quebec City, QC @ L’Imperial Bell
Nov. 24 – Montreal, QC @ Metropolis
Nov. 25 – Toronto, ON @ Phoenix Concert Theatre
Nov. 26 – Chicago, IL @ House of Blues
Nov. 28 – Cleveland, OH @ House of Blues
Nov. 29 – Milwaukee, WI @ The Rave – Eagles Ballroom
Nov. 30 – Minneapolis, MN @ Mill City Nights
Dec. 2 – Denver, CO @ The Summit Music Hall
Dec. 3 – Salt Lake City, UT @ The Complex
Dec. 5 – San Francisco, CA @ The Regency Ballroom
Dec. 6 – Santa Ana, CA @ The Observatory
Dec. 7 – Phoenix, AZ @ The Pressroom
Dec. 9 – Dallas, TX @ Gas Monkey Live!
Dec. 10 – San Antonio, TX @ The Aztec Theater
Dec. 11 – Houston, TX @ House of Blues
Dec. 13 – Atlanta, GA @ The Masquerade (Heaven)
Dec. 14 – Charlotte, NC @ Neighborhood Theatre
Dec. 16 – Baltimore, MD @ Baltimore Soundstage
Dec. 17 – Philadelphia, PA @ Theatre of the Living Arts
Dec. 18 – New York, NY @ Irving Plaza
Dec. 19 – Brooklyn, NY @ Warsaw

Mehr von ONI zum bevorstehenden Release im November bald!

https://facebook.com/theoniband
https://twitter.com/theoniband
https://instagram.com/theoniband
https://youtube.com/theoniband

Buy iTunes Artist Page Artist News