KING OF ASGARD launchen Videoclip zu ‘The Runes Of Hel’!

- 17/07/14 –

Neues Album “Karg” erscheint diesen Freitag!

Die schwedischen Viking Black Metaller KING OF ASGARD werden ihr drittes Album “Karg” diesen Freitag über Metal Blade Records veröffentlichen. Surft jetzt rüber zu HIER, um euch den brandneuen Videoclip zur ersten Single “The Runes Of Hel” anzuschauen!

Produziert wurde der Videoclip wieder einmal von Rickard Moneus. Die Band kommentiert den Dreh wie Folgt: “‘The Runes of Hel’ was shot at the location of Vadstena Castle, inside one out of four circular cannon turrets. Vadstena Castle is a former Royal Castle and fortress built by King Gustav I of Sweden (Gustav Vasa) in 1545. Vadstena being the city where both Karl and Jonas were born and forged. Somewhat the perfect place for a video to be shot. Thus, one night in May, the key to the city of Vadstena was lent to King of Asgard. A long and late evening, in authentic setting with history’s rugged wing beats embracing. Breathing the past and standing on undisturbed soil among ghouls and phantoms. A location harsh, barren and cold as carved for the finalization of “The Runes of Hel”! As in customary and traditional arrangement Rickard Monéus (1897.se), our true companion in arms, handled the photography and the completion of this piece. Assisted by our fellow thrall Petter Fredriksson. Lean back and soak yourselves, as we present to thee; ‘The Runes of Hel’!

HIER könnt ihr euch die zweite Single “Remnant Of The Past” anhören!

Karg” ist das bereits dritte Album von KING OF ASGARD, nach “Fi’mbulvintr” von 2010 und “…to North” aus 2012. “Karg” wurde erneut mit Andy LaRocque in den renommierten Sonic Train Studios aufgenommen. Karl Beckman und Jonas Albrektsson meinen dazu:”Nach knapp über einem Jahr intensive Kompositionsarbeit sind wir endlich soweit, der Scheibe den letzten Schliff zu verleihen. Zahllose Stunden harter Arbeit und reiflicher Überlegung liegen hinter uns, jetzt ist unser drittes Album fertig, das bereits früh “Karg” heißen sollte. Später stellte sich heraus, dass dieses Wort die Atmosphäre des Albums sowie ein durchgängiges Gefühl innerhalb der Songs treffend beschreibt. Es ist finsterer, harscher und reduzierter als unsere vorigen Scheiben – reifer und genauer durchdacht, eine Herausforderung für uns wie die Hörer. Textlich sind wir unserer unmittelbaren Umgebung und unserem Erbe nähergerückt, ausgehend von alten Legenden und Geschichten aus unserer Heimatregion. Es ist ein Tribut an die schöne, geschichtsträchtige Landschaft in unserer Gegend. Abermals haben wir in den Sonic Train Studios mit Andy LaRocque und Olof Berggren aufgenommen. Sogar in der Aufnahmephase bezogen wir uns schon mit “Karg” auf die Songs … und so bricht es jetzt auch über euch herein!

Die zwei von den Kritikern gefeierten Vorgängeralben der Band sind weltweit über Metal Blade Records erhältlich. Hört euch die Band iTunes und Spotify an, um zu Verstehen was das Terrorizer Magazine mit “intense blackened folk metal” meinte.

Karg” Tracklist:
01. The Runes of Hel
02. The Trickster
03. Highland Rebellion
04. Remnant of the Past
05. Omma
06. The Heritage Throne
07. Huldran
08. Rising
09. Total Destruction (Bonus Track)

KING OF ASGARD:
Karl Beckman – Guitar, Vocals
Jonas Albrektsson – Bass
Lars G Tängmark – Guitar
Karsten Larsson – Drums

http://www.kingofasgard.com
http://www.facebook.com/kingofasgard
http://www.myspace.com/kingofasgardsweden

Buy iTunes Artist Page Artist News