EVOCATION veröffentlichen Video zu ‘Condemned to the Grave’!

- 01/03/17 –

Neues Album ‘The Shadow Archetype’ erscheint am 10. März!

Nächste Woche Freitag, am 10. März, feiern EVOCATION ihre Rückkehr in die Death-Metal-Szene mit einem neuen Killeralbum. ‘The Shadow Archetype‘ ist ein Bekenntnis zu ihren schwedischen Wurzeln, gewürzt mit pikanten Thrash-Einschüben, die den Suchtfaktor der Band zusätzlich erhöhen!

EVOCATION haben jetzt ein Video zu ihrer dritten Single ‘Condemned To The Grave’ veröffentlicht, welches ihr euch hier anschauen könnt: youtube.com/watch?v=IFJQV_5Pybw

EVOCATIONs Marko Palmen meint dazu: “Das Video zu ‘Condemned to the Grave’ wurde am 4. Februar von Greenworks Television in einem leerstehenden Haus in dem kleinen Dorf Gölingstorp hier in Schweden gedreht. Wir fanden es über einen Freund, der sich aufs Fotografieren verlassener Gebäude spezialisiert hat. Laut der Bewohner des Ortes steht es schon seit 30 Jahren leer. Dabei ist es hübsch und hat mit den Jahren vermutlich zusätzlich an Flair gewonnen. Die Temperaturen am Drehtag lagen unter Null, aber das sorgte für eine umso unheimlichere Stimmung, weil alles leicht schneebedeckt war, was man in vielen Szenen sieht, genauso wie dem Atemhauch der Schauspieer. Das Ergebnis spricht für sich selbst, ist aber nichts für schwache Gemüter, wenn ich das mal so sagen darf, und hoffentlich habt ihr alle Spaß damit: ‘Condemned to the Grave’!

Auf metalblade.com/evocation könnt ihr euch die beiden making-of-Videos ansehen, sowie die beiden bisher veröffentlichten Singles ‘Children Of Stone’ und ‘The Coroner’ anhören. Schaut euch auch die Vorbestellmöglichkeiten an. ‘The Shadow Archetype‘ erscheint auf Vinyl, als Digi-CD (mit gratis Bierdeckel) und digital auf allen Plattformen.

Das Album entstand in drei Studios. Backingvocals, Mix und Mastering wurden bei Dugout Productions fertiggestellt. Daniel Bergstrand übernahm die Aufnahme der Backingvocals und den Mix. George Nerantzis masterte. Die Drums wurden in den Crehate Studios mit Tontechniker Oscar Nilsson eingespielt. Drum-Veteran Per Möller Jensen (ex-The Haunted, ex-Invocator) half zudem hinterm Schlagzeug aus. Er setzt auf EVOCATIONs Album neue Genre-Standards mit komplexem wie groovendem Spiel, das man noch von seinen alten Combos kennt. Gitarre, Bass und Vocals wurden im Band-eigenen Studio Acacia Avenue Recordings mitgeschnitten. “Wir fingen Ende Juni 2015 mit den Drums an und vollendeten die letzten Gesangsaufnahmen im Juni 2016. Es dauerte also rund ein Jahr. Diese Produktion ist für mich unsere bislang stärkste. Sie enthält alles, was ich mir wünsche: rohe Brutalität und einen ordentlichen Punch!

Cover und Layout stammen von Xaay (Behemoth, Nile, a.o.), der einen Bombenjob gemacht hat!

The Shadow Archetype‘ Tracklist:
1. Into Ruins
2. Condemned To The Grave
3. Modus Operandi
4. Children Of Stone
5. The Coroner
6. The Shadow Archetype
7. Blind Obedience
8. Survival Of The Sickest
9. Sulphur And Blood
10. Imperium Fall
11. Dark Day Sunrise

EVOCATION sind:
Thomas Josefsson – Vocals
Marko Palmén – Gitarre
Simon Exner – Gitarre
Gustaf Jorde – Bass
Per Möller Jensen – Sessiondrums auf dem Album

http://evocation.se
https://www.facebook.com/evocationswe
https://www.instagram.com/evocationswe
https://twitter.com/evocationswe
https://www.youtube.com/user/EvocationSwe

Buy iTunes Artist Page Artist News