DESTRAGE streamen ihr neues Album ‘Are You Kidding Me? No.’ exklusiv via Metal Sucks!

- 28/02/14 –

Album ist heute erschienen!

“Eine Bündlung des Wahnsinns von SikTh in Musik, die klingt wie PsyOpus auf dem Trip durch Van Halens Backkatalog” Heavy Blog is Heavy

Just am Tage der Veröffenlichung von Are You Kidding Me? No. haben sich DESTRAGE dazu entschlossen, das Album im Stream über Metal Sucks anzubiten. Klickt also HIER und hört, was euch das verrückte Quintett aus Mailand anzubieten hat!

Das Video zu “Purania”, der zweiten Single von Are You Kidding Me? No, gibt es nach wie vor HIER zu sehen!

Letzte Woche haben sich DESTRAGE schon hinter die Kulissen des Drehs ihres ersten Video-Songs “My Green Neighbour” blicken lassen. Claudia Bagordo, der auch für das Skript von “Purania” verantwortlich zeichnet, leistete bereits mit dem Makeup für “My Green Neighbour” fantastische Arbeit. Das “Behind the scenes”-Video gibt es HIER zu bestaunen. Den eigentlichen Clip zu “My Green Neighbour”, grob gesagt ein Lyric Video, sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen, denn darin kann man ein Paar Zombies auf dem Weg durch den italienischen Warrior Dash begleiten, während der Songtext gegen die Mattscheibe spritzt. Regie führte bei “My Green Neighbour” Gitarrist Matteo Di Gioiam für The Jack Stupid, der auch den Schnitt übernahm. Zu sehen ist der Clip HIER.

DESTRAGE nahmen “Are You Kidding Me? No.” mit Larsen Premoli in den RecLab Studios und mit Daniele Nelli im Adrenaline Studio auf. Mix und Mastering erledigte Will Putney im The Machine Shop in New Jersey. Das Cover stammt aus der Feder von Marco Tafuri, das Layout von The Jack Stupid.

DESTRAGE wurden 2005 im italienischen Mailand gegründet und haben bisher zwei Alben veröffentlicht, “Urban Being” 2009 und “The King is Fat’N'Old” 2010. Ihre energetischen Live-Shows haben sie durch ganz Europa und bis nach Japan geführt. DESTRAGE eröffneten im Juni 2013 für Every Time I Die und Parkway Drive in ihrer Heimatstadt und headlinten verschiedene italienische Festivals, darunter Machete Fest, Rock In Riot, MAV Festival und einige mehr. Pläne für eine Tournee 2014 sind momentan in der Mache, und erste Termine werden – sobald bestätigt – bekanntgegeben.

Are You Kidding Me? No. erscheint weltweit bei Metal Blade Records, am 4. März in Nordamerika und am 28. Februar/3.März in Europa beziehungsweise Großbritannien. Vorbestellen kann man die Scheibe auf metalblade.com/destrage.

DESTRAGE sind:
Paolo Colavolpe – Vocal
Matteo Di Gioia – Guitar
Gabriel Pignata – Bass
Ralph Salati – Guitar
Federico Paulovich – Drums

http://www.destrage.com
http://www.facebook.com/destrage
http://www.youtube.com/destrage
http://twitter.com/destrage
http://instagram.com/destrage_official
http://www.soundcloud.com/destrage

Buy iTunes Artist Page Artist News