DESTRAGE stellen Gitarren-Playthrough zu ‘Dreamers’ online

- 19/01/17 –

Transkriptionen zum aktuellen Album ‘A Means To No End’ ab jetzt verfügbar!

DESTRAGE lassen sich in keine Schublade stecken. Ausdrücke wie “progressiv”, “cineastisch”, “Mathcore”, “technisch” oder “groovig” lassen sich auf sie münzen, aber auf den Punkt bringt es eigentlich nur ihr Name: DESTRAGE, denn sie haben sich ihre eigene Nische geschaffen. Auf ihr viertes Studioalbum A Means To No End trifft dies mehr denn je zu. Die Scheibe erschien im Oktober 2016 via Metal Blade Records. Als Kostprobe zu A Means To No End steht nun ein Gitarrenvideo (von Camilla Boro // Sandhog Music Production) zum Song “Dreamers” mit Matteo Di Gioia und Ralph Salati, im Netz: youtube.com

Die Transkriptionen der Gitarrenparts von A Means To No End sind auch zum Kaufen erhältlich: shthppns.com

Mehr über A Means To No End, und Möglichkeiten zum Bestellen der Platte in unterschiedlichen Formaten findet ihr auf: metalblade.com/destrage

Packend vom ersten bis zum letzten Ton führt A Means To No End den Hörer durch einen emotionalen Irrgarten komplexer wie griffiger Melodien und Riffs, ohne irgendjemandes Regeln einzuhalten. Die für ihre kraftvollen Shows bekannte Band wird wieder gigantisch klingen, wenn sie diese Songs unter ihre Fans bringt. Im Folgenden ihre Euro-Tourdaten!

Destrage live:
Jan. 27 – Turin, Italy – Lo Chalet
Feb. 3 – Frattamaggiore, Italy – Sound Music Club
Feb. 4 – Modugno, Italy – Demode Club
Feb. 10 – Brescia, Italy – Latte+
Feb. 11 – Cesena, Italy – Vidia Club
Feb. 18 – Vicenza, Italy – k2
Mar. 11 – Legnano, Italy – Land of Live

Destrage “European Unrest Tour”
mit Periphery, The Contortionist
May 2 – Wiesbaden, Germany – Schlachthof
May 3 – Lausanne, Switzerland – Les Docks
May 5 – Milan, Italy – Santeria Club
May 6 – Bologna, Italy – Zona Roveri
May 7 – Wien, Austria – Szene
May 8 – Berlin, Germany – Lido
May 9 – Copenhagen, Denmark – Pumpehuset
May 11 – Helsinki, Finland – Tavastia
May 13 – Stockholm, Sweden – Klubben
May 14 – Oslo, Norway – Vulcan Arena
May 16 – Hamburg, Germany – Markthalle
May 17 – Koln, Germany – Essigfabrik
May 18 – Antwerp, Belgium – Trix
May 19 – Manchester, UK – O2 Ritz
May 20 – London, UK – O2Forum
May 21 – Paris, France – Trabendo
May 23 – Nantes, France – Le Ferrailleur
May 24 – Toulouse, France – Connexion
May 25 – Lyon, France – CCO
May 26 – Esch-Sur-Alzette, Luxembourg – Rockhal
May 27 – Nijmegen, Netherlands – Doornrosje

Destrage sind:
Paolo Colavolpe – Vocals
Matteo Di Gioia – Gitarre
Federico Paulovich – Drums
Ralph Guido Salati – Gitarre
Gabriel Pignata – Bass

Destrage online:
http://www.destrage.com
http://www.facebook.com/destrage
http://www.youtube.com/destrage
http://twitter.com/destrage
http://instagram.com/destrage_official
http://www.soundcloud.com/destrage

Buy iTunes Artist Page Artist News