BEYOND THE SHORE posten Studioupdate! Neuer Videoclip fertiggestellt!

- 18/02/13 –

BEYOND THE SHORE haben ein DIY Studioupdate auf metalblade.com/beyondtheshore gepostet. Das Studioupdate enthält weniger Aufnahmemomente und ist vielmehr eine Ansammlung lustiger Episoden. Es ist das erste in einer Serie aus vier Updates, die im Laufe der nächsten Wochen veröffentlicht werden.

Des Weiteren haben BEYOND THE SHORE mit Regisseur Coleman Saunders von Americus Studios einen Videoclip zum neuen Song Homewrecker abgedreht, welcher am 25. Februar sein Debüt auf der Website des Alternative Press Magazines feiern wird.

Ihre erste Veröffentlichung, The Arctic Front EP (2009), wurde von Kelly Cairns produziert und in den Lambesis Studios (As I Lay Dying, War Of Ages, Austrian Death Machine, Impending Doom) in San Marcos, Kalifornien aufgenommen. Mit diesem Debüt wurde ein massiver Internet-Buzz aufgebaut, der von der ersten Single Shotgun Sunrise noch befeuert wurde. Nach diversen Shows für besagte Debüt-EP begannen BEYOND THE SHORE mit den Arbeiten an ihrem ersten Longplayer namens Ghostwatcher.

2012 begaben sich BEYOND THE SHORE nach Lowell, NC und nahmen dort ihr neues Album auf, das von Kevin Newland (Newland Recordings) produziert, gemischt und gemastert wurde. Ghostwatcher erscheint in Europa digital am 29. März. Die erste Single Half Lived steht bereits jetzt auf iTunes zur Verfügung. Weitere Musik, Videos und Vorbestellmöglichkeiten befinden sich auf metalblade.com/beyondtheshore.

BEYOND THE SHORE:
Andrew Loucks – Vocals
Chris “The Lieutenant” Stinnett – Drums
Zach Hunter – Guitar
Jared Loucks – Guitar
Eli Masharbash – Bass

http://facebook.com/beyondtheshore
http://twitter.com/officialbtsband
http://youtube.com/xbeyondtheshore
http://instagram.com/beyondtheshore

Buy iTunes Artist Page Artist News