System Divide


Buy Facebook Twitter Myspace Artist News


Miri Milman: Vocals
Sven De Caluwe: Vocals
Cole Martinez: Guitar/Sounds
Michael Wilson: Guitar
Andrew Lenthe: Bass
Mike Heller: Drums

SYSTEM DIVIDE wurden um Sommer 2008 gegründet und entpuppten sich schnell als multinationales Projekt. Das Line-up besteht aus Sänger Sven De Caluwe (Aborted), Miri Milman (ex-Distorted) und den langjährigen Freunden Cole Martinez (ex-Years Of Fire, Antenora), Andrew Lenthe (Antenora) und Mike Heller (Malignancy). SYSTEM DIVIDE haben es sich zum Ziel gesetzt, die Konventionen des eingeschlafenen Melodic Death Metal-Genres über den Haufen zu schmeißen. Sie wollen beweisen, dass extremer Metal durchaus mehr Tiefe als Blastbeats beinhalten kann, während weiblicher Gesang nicht unbedingt den Regeln des Goth-Genres gehorchen muss. Durch das Vermischen diverser Stile bricht ‘The Collapse’, die Debüt-EP der Band alle Regeln des Extrem-Metal und wird so direkt zu einem bedeutenden Release für diese junge Band.

Einfache und eingängige cleane Refrains wirken entgegengesetzt zu den arrangierten Songstrukturen, während SYSTEM DIVIDE lockere weibliche Vocals und extremen Gesang verbinden. Die transportierten lyrischen Themen konfrontieren den Hörer mit der täglichen Desillusionierung, dem gesellschaftlichen Materialismus und der Apathie jedes einzelnen. Musikalisch bietet die Band unzählige verschiedene Riffs und Grooves und reichert bezaubernde Klanglandschaften mit heftigen Drums und komplexen Basslinien an. Alle diese verschiedenen Elemente zusammen definieren den einzigartigen, fesselnden und hypnotischen Sound von SYSTEM DIVIDE.

Um diesen komplizierten Sound bestmöglich auf ‘The Collapse’ zu transportieren, hat sich Cole Martinez selbst in den Conquistador Recordings um das Tracking gekümmert. Mix und Mastering wurden von Jacob Hansen (Aborted, HateSphere, Volbeat) in seinen Hansen Studios in Dänemark im April/Mai 2009 erledigt. Das Artwork von ‘The Collapse’ besorgte Colin Marks (Strapping Young Lad, Aborted, Nevermore). Das Ergebnis ist ein akustisches und optisches Meisterwerk geworden, auf das der Metal lange warten musste.

Nach der Veröffentlichung von ‘The Collapse’ hat die Band Michael Wilson (ex-Abigail Williams) als zweiten Gitarristen rekrutiert und direkt mit den Arbeiten an ihrem ersten Full-Length-Album ‘The Conscious Sedation’ begonnen. Besagte Platte wird am 10./13. September 2010 erscheinen. Getreu dem Motto “never change a winning team” nahmen sie wieder mit Produzent Cole Martinez auf. Mix und Mastering wurden diesmal allerdings von James Murphy (Aborted, SWWAATS, Lazarus AD, Sigh, Arsis) erledigt. Zum Song ‘The Apex Doctrine’ wurde von Kevin Custer (Hatebreed, Testament, Dope, Dying Fetus, Suffocation) ein Videoclip gedreht, der in Kürze auf die Menschheit losgelassen wird.


See Tour Dates