Negligence


Buy Facebook Twitter Myspace Artist News


Alex: Vocals
Jey: Guitars
Lipnik: Bass
Ruzz: Drums

NEGLIGENCE wurden 2000 von Dyz und Jey gegründet, zwei exzellenten Slowenischen Gitarristen, welche die gleiche Leidenschaft für ihre Musik teilten. Schon bald fand man ein solides Line-Up, mit welchem man viele Shows in Slowenien absolvierte inklusive eines Gigs auf dem bekannten Metalcamp Festival. Zwischen 2003 und 2005 veröffentlichten NEGLIGENCE auch drei Demos.

2005 markierte den turning point in der Geschichte von NEGLIGENCE, als sich die Band von ihrem alten Sänger trennte und als Nachfolger den seinerzeit erst 15-jährigen Alex präsentierte. Die Band konnte ihre Anhängerschaft nun beständig ausbauen und 2007 veröffentlichten NEGLIGENCE in Eigenregie ihr Debüt ‘Options Of A Trapped Mind’. Das Album öffnete der Band viele Türen und wurde sowohl von den Fans als auch der internationalen Presse überaus wohlwollend bedacht. Im Anschluß an die Veröffentlichung spielte die Band zahlreiche Supportgigs für Megabands wie Exodus, Forbidden, Heathen, Sadus und Death Angel, um nur einige zu nennen.

2008 begannen die Jungs, an einem neuen Album zu arbeiten. Leider trennten sich Ende 2009 die Wege der Band und ihres langjährigen Mitglieds Dyz. Trotzdem wurde das Album für eine Veröffentlichung dieses Jahr abgeschlossen.

Bei ‘Coordinates Of Confusion’ handelt es sich um die zweite Scheibe der Band, produziert von Jey (guitar) und Ruzz (drums) in deren eigenem Studio. Mit besagter Platte macht die Band einen großen Schritt nach vorne, sowohl textlich als auch musikalisch. Das Album beinhaltet alles, was Fans an NEGLIGENCE lieben: Schnelligkeit, Aggressivität, Melodie, eine packende Mischung aus verschiedenen Metal-Genres wie Thrash, Death und Heavy Metal.

Im Sommer 2010 haben 2010 haben NEGLIGENCE in Aljo endlich einen neuen zweiten Gitarristen gefunden, der die unbändige Kraft, die die Band auf der Bühne entfesselt, noch vergrößern wird.


See Tour Dates